Nach der Corona Pandemie, Trinkwasserleitungs- und Trinkwasserreinigung mit dem Biolight – Photonentransmitter

  • für Hotels, Krankenhäuser, Hospitale, Gaststätten, Ferienwohnungen, Seniorenheime, Wohnanlagen, Sportstätten und öffentlichen Einrichtungen

     

    Aufgrund  der  Trinkwasser-VO sind  ruhende  Wasserleitungen vor  Wiederbenutzung zu reinigen und gesetzmäßig  in  zeitlichen  Abständen auf KBE / Legionellen  labortechnisch  zu  analysieren

     

     


     

    Das  Legionellen – Problem

     

    Legionellen sind Bakterien der Art Legionella pneumophila, die gerne in warmen Wasserleitungen populieren. Betroffen sind überwiegend diese Leitungen mit sogenannten Stagnationen – in denen das Wasser längerfristig steht, weil es zu selten genutzt wird, so dass sich Biofilme bilden, in denen sich „gesundheitsschädliche Legionellen“ ansiedeln und vermehren.

    Wenn dieses Wasser dann nach dem Aufdrehen einer Dusche eingeatmet wird, kann es mitunter zu einer tödlich verlaufende Lungenentzündung führen – die sogen.  Legionärskrankheit/Legionellose –

    Weitere  Infektionsquellen  können Klimaanlagen, Whirlpools oder Kühlwasserkreisläufe sein.

     

    Die Lösung

    Der Biolight Photonentransmitter verbessert die generelle Qualität von Trinkwasser.

    Die in der Biolight gespeicherten Informationen aus der Bioresonanz-Wissenschaft werden per Licht,  Photonen  und  Phononen  auf  das Wasser übertragen  und  unterstützen zusätzlich die Gesundheit.

     

    Der Biolight Photonentransmitter  verhindert  die Population von Bakterien,  Keimen  und  Pilzen. Gleichzeitig reinigt diese Licht-Frequenz das Rohrinnere, den Biofilm! Die Biolight wirkt auch über viele Jahre langfristig präventiv, d.h. sie verhindert die Ansiedlung  schädlicher Bakterienstämme im       gesamten Gebäude-Wasserleitungsnetz und verhindert zusätzlich die  Carbonisierung  von Geräten und Rohrleitungen, d.h.,  lässt eine Kalk-Mineral-Inkrustierung nicht zu.

     

    Installation einer Biolight-Photonentransmitter Anlage in einem 24-Familien-Appartement-Gebäude in Hamburg reduzierte die KBE Legionellen (Kolonie bildenden Einheiten)                                               im gesamten Wasserleitungssystem von 2700 KBE/Legionellen  auf < 100 KBE/Legionellen                und nach  Umstellung auf das neue Piezo-Elektronik – FE – System nach weiteren  4 Wochen auf 0 !

     

    Biolight Anlagen können von jedem Fachmann innerhalb 1 – 2 Stunden installiert werden.

     

    Die auszulegende Größe einer Biolight Anlage ist abhängig von den Wohnungseinheiten bzw. Betten sowie vom Wasserverbrauch der kritischen Sanitär-/wasserverbrauchenden Anlagen (Duschen, Waschbecken, Klimaanlagen, Whirlpools), Schwimmbäder und Sportzentren usw.

     


     

    Anlagengrößen:

     

    Einbau in einer Küche unter der Spüle                                                                      Typ Biolight HH 3/8 ‘‘

    bis zu 4-Familien-Haus (4 WE)                                                                        Typ Biolight K R 1 ‘‘

    Hotels bis 100 Betten / Gebäude bis   50 WE :                                                      Typ Biolight D. 400 R 1 ½ ‘‘

    Hotels bis 200 Betten / Gebäude bis 100 WE                                      Typ Biolight D. 600 R 2‘‘

    Hotels bis 300 Betten / Gebäude bis 150 WE                                      Typ Biolight D. 800 DN 80

    Wir bieten Zusatzausstattungen an, wie  GingQ,  Photonen-Reflexion,  Basische Dosierung

     

     

    Direkte und schnelle positive Ergebnisse bei maximalen Keimbelastungen

    Um in wenigen Stunden die Keimreduktion zu eliminieren, können Basen, wie Natrium-Hyperchlorid-Zudosierungen (z.B. Asanto TW) integriert werden.

    Diese Desinfektionsvorgänge können per Mess- und Regeltechnik Versatronik und per Datenmesswertschreiber mengenabhängig gesteuert und protokolliert werden.

     

    Hotel-/Ferienhaus-Probleme durch Corona-Shutdown:

     

    Sogenannte Stagnationswässer führen z.B. nach langen Shutdown-Zeit in den Wasserleitungen

    zu Biofilmen und Verkeimungen, wobei krankheitsrelevante  Legionellen  sich stark populieren.

    Biowaterworld bietet eine vollkommene umfangreiche Lösung

Biowaterworld Europe GmbH
Schulstraße 24
57234 Wilnsdorf
Germany

info@biowaterworld.com